Mit fernöstlicher Faltkunst in den Frühling

erstellt von Stephanie Günzler

Ein neuer Kunde von FRONTAL ist die Zentralschweizer Frühlingsmesse LUGA. Agenturleiter Roger Wermelinger und sein Team haben der Luzerner Messe aktuell ein frühlingsfrisches Redesign verpasst. Im Zentrum des grafischen Auftritts steht neben Pilatuskette und LUGA-Wiese ein ganz besonderes Tier: ein Origami-Güggel. Kunstvoll gefaltet repräsentiert er die «Viel-Falt», welche die Besucher des Grossanlasses Ende April und Anfang Mai erleben können.

«Wir sind sehr stolz auf diesen prestigeträchtigen und langfristig angelegten Auftrag», sagt Roger Wermelinger. «Immerhin haben wir uns mit unserer Idee gegen 40 Mitbewerber durchgesetzt.»    

Deine Meinung