Esther Egli

Polygrafin

Kreative Kollegin mit Mutterinstinkt

«Agentur-Mami» Esther Egli ist eine beliebte Ansprechpartnerin für berufliche aber auch private Fragen ihrer Büro-Gspänli, zum Beispiel wenn es um kreative Geschenkideen geht. Als erste FRONTAL-Frau mit Nachwuchs ist es sich die 1978 geborene Wolhusenerin gewohnt, immer ein offenes Ohr für andere zu haben. In ihrer Eigenschaft als Polygrafin fasziniert sie das Zusammenspiel von Schriften, Farben, Formen, Papier und all den Elementen, die zu ihren Aufgaben in der Kreation gehören. Einer Firma ein Gesicht zu geben, das findet sie interessant. Stichwort Corporate Design.

Schöner Wohnen

Esther Eglis Privatleben wird vornehmlich von ihren beiden Töchtern bestimmt. Mit ihnen unternimmt sie möglichst viel in der Natur oder im eigenen Garten. Wenn sie mal Zeit hat, sich um ihre Interessen zu kümmern, stehen Kultur, Tennis, Skifahren oder Biken ganz oben auf dem Programm. Und das Thema Innendekoration. Mit ihrer kreativen Ader liebt sie es, das Haus schön einzurichten und dort ihre Freunde zu empfangen und zu bekochen. Und wenn es ums Organisieren von Festli oder Ausflügen geht, ist auf Esther Egli ebenfalls Verlass.